Neunburg vorm Wald, 01.08.2016

BR-Radltour

Zweites Etappenziel in Neunburg vorm Wald

Um die Sicherheit der Gäste bei der Abendveranstaltung bei einem Stromausfall zu gewährleisten wurden wir beauftragt eine netzunabhängige Notbeleuchtung herzustellen. Deshalb machte sich die zweite Bergungsgruppe mit GKW2 und LiMa am Montag Abend auf den Weg ins Freibad und machte den HQI Scheinwerfer des GKW2 und die LiMa einsatzbereit.

Wegen des hohen Besucheraufkommens wurden wir dann gegen 21:30 Uhr von der Polizei beauftragt einen Straßenabschnitt stadtauswärts auszuleuchten, um den Besuchern einen sicheren Weg nach Hause zu gewähren.

Nachdem das Veranstaltungsgelände geleert und Bühne und Co. abgebaut waren konnte der Einsatz gegen 4 Uhr morgens beendet werden.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: