Elze, 12.01.2019

Neuer GKW für das Neunburger THW

Die ersten 14 Gerätekraftwagen der neuen Serie konnten an die Ortsverbände übergeben werden, darunter auch der neue „Einser“ für das Neunburger THW.

Um 9 Uhr trafen sich Helfer und Kraftfahrer aus 14 Ortsverbänden bei Firma Freytag im niedersächsischen Elze um ihre neue „Werkzeugkiste“ in Empfang zu nehmen. Das Fahrzeug ersetzt den in die Jahre gekommen Iveco Magirus aus dem Jahre 1992, welcher viele Jahre gute Arbeit leistete und dem ein oder anderen sicher auch ans Herz gewachsen ist. Der Aufbau des GKW wurde von der Firma Freytag gefertigt und besitzt ein Fahrgestell der Firma MAN.

Nach einer kurzen Begrüßung erfolgte eine gründliche Einweisung ins Fahrzeug, die Seilwinde, dem Aufbau und der Elektrik. Nach dem Mittagessen wurden die Fahrzeuge durch THW-Präsident Albrecht Broemme an die Helfer der Ortsverbände übergeben. Anschließend wurden die Fahrzeuge durch die Helfer auf Herz und Nieren getestet sowie die mitgelieferte Bordausstattung auf Vollständigkeit geprüft.

Dann konnten sich die Helfer mit dem neuen Fahrzeug auf die Reise in ihren Heimat-OVs machen. Gegen 22 Uhr war es dann soweit, der neue GKW traf an seinem neuen Standort ein, wo bereits viele Helfer gespannt warteten.

Während der Fahrzeugübergabe erhielten wir den Einsatzbefehl zum Schneechaos im Südbayern, worauf sich am folgenden Montag 12 Helfer mit LKW-Lbw und MTW-Ztr auf den Weg ins Katastrophengebiet machten.

Diesen Einsatz musste der GKW noch in der Garage verbringen, da erst noch die Geräte und Ausrüstung aus dem Vorgänger umgeladen werden müssen und sich die Helfer und Kraftfahrer noch gründlich in das neue Fahrzeug einarbeiten müssen.

Auf allzeit gute und unfallfreie Fahrt!!

 

Fahrzeugdaten:

Fahrgestell:                

Aufbau:         

Leistung:        

Sitzplätze:      

Seilwinde:

Maße (l/h/b):  

Leergewicht:              

Zulässiges Gesamtgewicht:

 

MAN TGM 18.290 4x4 BB

Fa. Freytag

213 kW/290 PS

1+1 (vorne), 7 (hinten)

5/10 t Zugkraft

8,10 m/3,30 m/2,55 m

9,8 t

16 t


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: