Bruck i.d.Opf, 26.08.2017

Unfall Kleinflugzeug

Mit diesem Stichwort wurde unser Fachberater um 15:50Uhr von der Leitstelle Amberg nach Bruck i.d.Opf. alarmiert.

Da das Kleinflugzeug in einem Waldstück in der Nähe der Sandoase abgestürzt war, hatten die Feuerwehren aus Bruck, Bodenwöhr und Bergham damit zu kämpfen die genaue Absturzstelle im Dickicht zu erkunden. Nach einiger Zeit konnte das Flugzeug und der Pilot unverletzt aufgefunden werden.

Nachdem für das THW keine weiteren Einsatzoptionen mehr bestanden, konnte der Fachberater die Einsatzstelle gegen 19:30Uhr wieder verlassen.

https://www.onetz.de/bruck-in-der-oberpfalz/vermischtes/41-jaehriger-pilot-unverletzt-aktualisierung-ultraleichtflugzeug-abgestuerzt-d1776297.html

http://www.mittelbayerische.de/region/schwandorf-nachrichten/pilot-ueberlebt-absturz-unverletzt-21416-art1556233.html

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: