Zahna-Elster / Neunburg vorm Wald, 02.09.2021

Zuwachs im Fuhrpark

Seit dem Wechsel der Fachgruppen Ende 2018 entstand eine Lücke in unserem Fuhrpark.

Am Freitag vor zwei Wochen erhielten wir dann die freudige Nachricht das ein Mehrzweckgerätewagen (MzGw) zur Abholung bereit steht. Zwei Helfer reisten dazu bereits am Mittwoch Nachmittag in die Lutherstadt Wittenberg in Sachsen-Anhalt, um am Donnerstag Morgen im Fahrzeugwerk EMPL in Zahna-Elster, zusammen mit 21 weiteren Ortsverbänden, das neue Einsatzfahrzeug zu übernehmen.

Bevor sich die beiden Helfer mit dem neuen Fahrzeug in die Heimat aufmachten, erfolgte or der Schlüsselübergabe eine gründliche Einweisung in Fahrzeug, Aufbau und Ladebordwand und Elektrik.

Das neue Fahrzeug wird künftig die Ausstattung der Fachgruppe SB (Schwere Bergung) transportieren und der bereits vorhandene Mehrzweckkraftwagen (MzKw) wird künftig als Fahrzeug der Fachgruppe N (Notversorgung und Notinstandsetzung) dienen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: