Light-Tower

Für das Ausleuchten von Schadens- und Kontrollstellen wurde der Light-Tower beschafft. Mit dem Light-Tower kann innerhalb von drei Minuten mit zwei Helfern eine Fläche von 5000 m² blendfrei ausgeleuchtet werden. Diese Lichtquelle ist auf einer Höhe von ca. 4,70 angeordnet und ermöglicht eine 360-Grad-Ausleuchtung der Umgebung. Das ermöglicht auch den Einsatz auf öffentlichen Straßen und Plätzen, so dass die Verkehrsteilnehmer und die Hilfskräfte nicht durch unnötiges Blendlicht gefährdet werden.